Anzeige

Paleo Essen & Kochen

Fischer im Einbaum, Peleo

 

Was ist Paleo?

Der Begriff Paleo steht kurz für den Zeitraum der Altsteinzeit – das Paläolithikum, als der Mensch noch Jäger und Sammler war. Es handelt sich um eine speziell an ursprüngliche Ernährungsgewohnheiten angepasste Steinzeitdiät bzw. Steinzeiternährung. Der moderne Mensch von heute ahmt dabei die Ernährungsgewohnheiten und Lebensumwelten seiner Vorfahren nach und achtet entsprechend bei der Auswahl seiner Lebensmittel auf eine bestimmte Ursprünglichkeit.

 

Das Prinzip der “Steinzeitküche”

Theoretisch basiert der Paleoansatz auf der Evolutionstheorie von Charles Darwin – also dem Prinzip des Überlebens des best an die Umweltbedingungen Angepassten. Bei der Wahl der Lebensmittel wird darauf geachtet, dass sie zumindest in vergleichbarer Form schon im frühen Evolutionsstadien – also der letzten 2-3 Millionen Jahre als Nahrungsquelle für den Menschen dienten. Dabei wird angenommen, dass diese eine ideale Ernährungsgrundlage für den menschlichen Organismus bilden.

 

Paleo Essen & Trinken, Paleo Kochen – Ernährung wie in der Steinzeit

Die Paleoküche verzichtet auf die einen Großteil an verarbeiteten Lebensmitteln – also all jene Zutaten, die erst seit Beginn des Ackerbaus und der Viehzucht verfügbar sind. Vermieden werden auch sogenannte ‘Antinährstoffe’. Zucker, Hülsenfrüchte, Getreideprodukte, Milchprodukte, stark verarbeitete pflanzliche Fette, künstliche Zusatzstoffe, alkoholische Getränke oder Fertiggerichte sind tabu. Man nimmt an, diese würden dem menschlichen Organismus schaden.

Wer Paleo Essen möchte, setzt also primär auf unverarbeitete und nährstoffreiche Lebensmittel in Form von Obst, Fisch und Fleisch (vom Wild), Meeresfrüchten, Schalentieren, Nüssen und Samen, Gemüse, Kräutern, Pilzen, Eiern und natürlichen Fetten. In Asien könnten hinzu Insekten, Larven und Würme als Proteinquellen dienen, sollte der Paleotrend sich dort durchsetzen. Als Getränke werden bei strikter Einhaltung der Steinzeitdiät nur Wasser und Tee aus Kräuteraufgüssen gestattet. Also alles nicht künstliche Zutaten und der Verzicht auf Zusatzstoffe (Konservierungsmittel, etc.).

 

Paleo Rezepte

Paleo Rezepte gibt es für jede Tageszeit und Speiseart. Auch vegetarische Rezepte sind bei Paleo umsetzbar.


Hier sammeln wir Informationen zu den Themen:
Paleo Essen und Kochen, Steinzeitdiät, paleo, Paleo Lebensmittel, Paleo Rezepte, Steinzeiternährung

 


Anzeigen

Platz für Ihre Anzeige.


Anzeigenfläche buchen, Community unterstützen

°. °.