Anzeige

Restaurants, Hotels, Cafés etc. in Berlin – glutenfrei, laktosefrei bis vegan essen


Restaurants, Hotels, Cafés, etc. in Berlin – glutenfrei, laktosefrei bis vegan essen


GF (glutenfreies essen) | LF (laktosefreies essen) | VGN (veganes essen) | VGT (vegetarisches essen) | FCT (fructosefreies essen) | HST (histaminarmes essen) | NF (nussfreies essen) | EF (eifreies essen) | BIO (bio essen) | HL (halal essen) | KS (koscher essen)

 

Glutenfrei essen in Berlin

Wer in Berlin glutenfrei essen möchte, findet eine gute und breit diversifizierte Auswahl an Restaurants und Cafés mit glutenfreien Speisen und verschiedenen kulinarischen Ursprüngen – neben zahlreichen indischen Restaurants, die meist ohnehin ohne Weizenmehl kochen, findet man einige Italiener mit glutenfreier Pasta und wenige, – aber ja es gibt sie – , auch mit glutenfreier Pizza. Hinzukommen einige französische Bistros / Restaurants mit Buchweizen-Galèttes, die Betroffene von Zöliakie gerne besuchen. Spanische Restaurants mit gluten- und laktosefreien Tapas, aber auch einige BIO-Restaurants und mehrere Eiscafés bieten glutenfreie Speisen und Eis an – z.T. sogar mit glutemfreiem Schnitzel. Hinzugesellen sich z.B. japanische Sushibars und vietnamesische Restaurants.

Berlin hat auch eine Auswahl an spezialisierten Bäckereien, die glutenfreie Backwaren und Konditoreiwaren produzieren. In Supermärkten, Bioläden und Reformhäusern findet man vglw. weit verbreitet glutenfreie Lebensmittel der großen Brands – die Sortimentsbreite und Markenpalette ist jedoch sehr unterschiedlich. Attraktiv für Menschen mit Glutenunverträglichkeit sind auch einige Street Food Markets, die meist im Monats- oder Wochenzyklus stattfinden. Hier findet man z.T. glutenfreie, maismehlbasierte Köstlichkeiten und Spezialitäten aus fernen Ländern wie Brasilien oder Japan.

Aktives Hinweisen und Nachfragen ist bei den meisten Gastrobetrieben nach wie vor erforderlich, da nur wenige allein von ausschließlich Zöliakiebetroffenen leben können. In vielen Restaurants findet man aber Hinweise auf die “glutenfreie Option” in den Speisekarten.

 

Vegan essen in Berlin

Veganer und Vegetarier werden in Berlin schnell fündig und das nicht nur in den Trendbezirken Mitte, Friedrichshain, Kreuzberg und Prenzlauer Berg – über die ganze Stadt verteilt findet man Restaurants, Bistros, Cafés und Imbisse mit veganen Angeboten. Zahlreiche Internetseiten berichten und bewerten die Restaurants und Cafés, in denen man vegan essen kann.

Auch die Supermärkte und Bioläden habe ihre Produktpalette in Richtung vegan erweitert.

 

Laktosefrei essen in Berlin

Der Verzicht auf laktosehaltige Milchprodukte ist in den meisten Berlinern Restaurants problemlos möglich – insbesondere die asiatischen Restaurants kochen ohnehin oft nur mit Kokosmilch und sind auf Veganer und Laktoseintolerante eingestellt.

 

Fazit – glutenfrei, vegan und laktosefrei essen in Berlin – kein Problem

Die Diäten glutenfrei essen, vegan essen und laktosefrei essen sind in Berlin problemlos durchführbar. Die Anzahl an glutenfreien bis veganen Restaurants und Cafés in Berlin steigt gefühlt täglich. Wir arbeiten daran, die Angebotstransparenz für Euch zu erhöhen.

Also schaut mal bei uns in Berlin vorbei! Es lohnt sich.

LG das Spurenfrei-Team