2018 - Neuauflage unseres beliebten Stadtführers!

Gluten-free City Guide Berlin - Berlin glutenfrei bitte

Gibt es bald einen glutenfreien Food Truck in München?

Neulich machte mich eine Freundin auf ein spannendes Projekt „Die intolerante Isi“ in München aufmerksam, das wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Hier findet Ihr die Kompaktinformation!
 
YOUTUBE-Video ansehen

 

Die Idee: Die intolerante Isi – Food Truck

„Die intolerante Isi“ soll ein mobiles Verkaufsfahrzeug werden, dessen Angebot vor allem für alle mit Lebensmittelintoleranzen gestaltet ist. Es sollen leckere, frisch zubereitete Speisen und Getränke angeboten werden, die z.B. weizenfrei, glutenfrei, milchfrei, fructosearm oder histaminarm sind. Das hieße aber nicht, dass jemand ohne Unverträglichkeiten die Produkte nicht essen kann oder darf.

 

Wer steht hinter dem Projekt?

Die intolerante Isi ist ein junges Startup gegründet von Isabella Hener. Neben dem Beruf als Designerin war schon immer die Leidenschaft fürs Kochen und Backen da. Die Idee eines mobilen Verkaufsfahrzeugs entstand Mitte 2013 aus dem Wunsch heraus, dass auch alle „Intoleranten“ unterwegs oder für ihre Feier abgestimmte Speisen und Getränke bekommen können.

 

Wie ist der aktuelle Finanzierungsstatus?

Das Projekt benötigt aktuell nur noch wenige Euros, damit es gestartet werden kann.
Ihr könnt die Crowfundingplattform startnext.de besuchen, um etwas zu der Finanzierung beizutragen.

 

 

Bild und Informationsquelle: Isabella Hener


27. Mai 2014

Kommentare & Bewertungen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 + 2 =